AUSSCHANK
Neu wird dieses Jahr unser Ausschank-Konzept sein. Es gibt dieses Jahr nicht wie gewohnt drei Ausschankstellen, sondern nur noch deren zwei. Doch keine Angst, ihr werdet trotzdem nicht verdursten. An der Bierstatione @ Festivalgelände und am kleinen Ausschank @ Rockers Corner lassen wir für Euch Samstagmorgen bis 1.30 Uhr und Sonntagmorgen bis 2.30 Uhr die Korken springen und zwar alles frisch gezapft. Cheers!

 

BADESEE
Die Moosstrasse vor dem Festivalhaupteingang führt über das sogenannte Moos. Nach schlappen 20 Minuten romantischem Fussmarsch kommt Ihr an den Friedberger Baggersee mit Sonnenterrasse und Wasserskimöglichkeiten. Wer’s beschaulicher mag, fährt mit dem Auto in ca. 5 Minuten an den Derchinger Baggersee.

 

CAMPING
Wer von Euch schon 2009 am Start war weiß, warum es diese nervigen Campingregeln (kein offenes Feuer, Jugendschutz usw.) gibt. Bitte haltet Euch dran! Es ist für uns die einzige Möglichkeit, den Campingplatz überhaupt genehmigt zu bekommen. Der Campingplatz ist von Freitag 9 Uhr bis Sonntag für Euch geöffnet.

 

DUSCHEN
Die Duschen befinden sich im Kabinentrakt unseres Sportheims, Eingang rechts neben dem Stand der Mahagonibar. Es gibt seperate Duschen für Frauen und Männer. Das Duschen ist kostenlos und Freitag und Samstag jeweils bis 19 Uhr möglich.

 

EINKAUFEN
Das Notwendigste bekommt Ihr in Laufweite direkt in Wulfertshausen, einfach den Dobelberg hoch. Zu normalen Dorföffnungszeiten freuen sich die Bäckerei Schwab, Metzgerei Stocker, Metzger’s Hofladen, Wolf’s Hofladen und Getränkemarkt Spengler auf Euren Einkauf. Mehr und längere Einkaufsmöglichkeiten gibt’s in Stätzling oder Friedberg.

 

ERSTE HILFE
Unser Sanitätsdienst vom BRK hat seine Zelte wieder direkt vor dem Haupteingang auf unserem ehemaligen Festivalgelände aufgeschlagen.

 

FRÜHSTÜCK
Am Samstag und Sonntag morgen ab ca. 7 Uhr gibt’s wieder ein leckeres Frühstück @ Rockers Corner. Save the nature – bringt Eure Kaffeetassen mit, dann sparen wir uns die lästigen Plastikbecher.

 

 
GELDAUTOMAT
Kohle vergessen? Den Dobelberg hoch gibt’s direkt an der Bäckerei Schwab einen Geldautomaten. Alternativ auch noch einen weiteren im Nachbardorf Stätzling an der Stadtsparkasse.
 

 

GETRÄNKE
Lasst Eure Getränke bitte auf dem Campingplatz. Das Mitnehmen von Getränken auf das Festivalgelände ist nicht erlaubt und wird von den Ordnern kontrolliert. Die Getränkepreise auf dem Gelände sind human und wir sind auf den Erlös angewiesen.
 
 
GRILLEN
Grilling me softly! Qualmt nicht Eure Nachbarn ein, kommt lieber zum großen Gemeinschaftsgrill @ Rockers Corner. Dort stehen Euch genug Sitz- und Essgelegenheiten zur Verfügung. Kohle ist in begrenztem Maße vorhanden, also lieber noch nen Sack voll mitbringen.
 

 

KAFFEE & KUCHEN
Parallel zum Kids-Day servieren wir Euch am Samstagnachmittag Kaffee & Kuchen. Alles echt leckere Hausfrauenkost wie bei Oma zuhause!
 
 

KIDS DAY

Am Samstag zwischen 13 und 18 Uhr stehen wie immer unsere kleinen Gäste im Mittelpunkt. Am Kids-Day @ Rockers Corner stehen für Euch zwei Hüpfburgen, ein Märchenerzähler, Kinderschminken, Kamel- und Ponyreiten, ein Seifenblasenkünstler, ein kreatives Bastelzeit u.v.m. auf dem Programm. Für Tagesgäste mit Kindern bieten wir für diese Zeit ein Family-Special mit vergünstigen Eintrittspreisen.

 

LAGERFEUER
Offenes Feuer jeglicher Art ist absolut verboten! Kommt am Abend lieber zum Rockers Corner und chillt mit uns zusammen ums große Lagerfeuer.
 

 

MERCHANDISE
Die Künstler und Bands haben nach Ihren Auftritten ihren Merchandise-Stände direkt rechts neben der Bühne.
 

 

MÜLL
Nachdem es die letzten Jahre so gut geklappt hat, haben wir uns auch dieses Jahr gegen ein Müllpfand entschieden. An der Campingkasse bekommt Ihr kostenlos große Müllsäcke von uns. Seid so nett und verlasst Eure Zeltstelle ordentlich, benutzt die Säcke und stellt die Sachen zusammen oder werft Sie gleich in den aufgestellten Müllcontainer. Opa’s Lehnsessel und ähnlich sperriger Hausrat haben dabei natürlich nichts verloren und wollen wieder mit Euch nach Hause fahren! Muchas Gracias!
 

 

NOTFALL
Sprecht in Notfällen bitte die Crews an den Kassen oder unserer Bierstatione an. Dort sind die Leute direkt mit der Festivalleitung verbunden und Euch kann schnell geholfen werden.
 

 

ÖFFNUNGSZEITEN
Unser Festivalgelände ist am
Freitag 17 – 2 Uhr
Samstag 11 – 3 Uhr
für Euch göffnet.
Campinggäste können den Rockers Corner am Samstag bereits ab 7 Uhr entern.
 

 

PFANDRÜCKGABE
Pfandrückgabe ist am alten Weizenstand neben der Bierstatione auf dem Festivalgelände am Samstag morgen bis 2 Uhr und am Sonntag morgen bis 3 Uhr möglich. 
 

 

ROCKERS CORNER
Chillen, Grillen, Kids-Day, Breakfast, Beergarden, Lagerfeuer und dazu immer guten Sound gibt’s am Rockers Corner zwischen Campingplatz und Festivalgelände.
 

 

TOILETTEN
Klar gibt es schönere Sachen, als ein Toilettenbesuch auf einem Festival. Deshalb versuchen wir Euch den Gang so angenehm wie möglich zu machen. Am Festivalgelände stehen Euch dieses Jahr zwei saubere Toilettenwägen zur Verfügung, wofür das Personal einen kleinen Obulus verlangen wird. Am Rockers Corner und Campingplatz müssen wir leider auf die Dixi-Variante zurückgreifen. Wenn notwendig, werden die Dixis am Samstag geleert und gereinigt.
 

 

ZIGARETTEN
Filterrauchwerk gibt’s – solange der Vorrat reicht – am Wulf United Stand.
 

 

ZUM SCHLUSS
Wünschen wir Euch und uns ein wunderschönes, relaxtes 17. Reggae in Wulf mit viel coolen Vibes und lachenden Gesichtern! Reggae in Wulf united!