Für alle Festivalliebhaber ein Traum – Campen auf der grünen Wiese direkt neben dem Festivalgelände. Das Gelände entlang der Friedberger Ach ist aber nicht nur unser Zuhause, es gehört auch zu den wertvollen Biotopen, viele Tiere und Pflanzen sind dort beheimatet. So let’s keep this lovely place lovely, seen!
Duschen und sanitäre Anlagen sind in unmittelbarer Nähe. Für das Camping fallen leider ein paar Groschen Gebühr an, damit wir die Kosten für den Platz, Müll, Wasser usw decken können.

The place is crowded and space is rare! Deswegen bieten wir Campingtickets im Vorverkauf nur in Verbindung mit einem 2-Tages-Festivalticket an. Mit etwas Glück könnt Ihr Euch am Samstag noch die letzten Restplätze an der Abendkasse schnappen. Wie immer gilt: First come first serve!

 

Nachdem es die letzten Jahre so gut geklappt hat, haben wir uns auch dieses Jahr gegen ein Müllpfand entschieden. An der Campingkasse bekommt Ihr kostenlos große Müllsäcke. Seid so nett und verlasst Eure Zeltstelle ordentlich, benutzt die Säcke und stellt die Sachen zusammen oder werft Sie gleich in den aufgestellten Müllcontainer. Opa’s Lehnsessel und ähnlich sperriger Hausrat haben dabei natürlich nichts verloren und wollen wieder mit Euch nach Hause fahren!

Das Gelände entlang der Ach ist nicht nur unser Zuhause, es gehört auch zu den wertvollen Biotopen in Bayern/Schwaben. Viele Tiere und Pflanzen sind dort beheimatet.
So let’s keep this lovely place lovely, seen.
Danke!

Campinggebühr / Camping Fee:
5,00 € pro Person
(Kids unter 12 Jahren sind frei)
5,00 € pro Fahrzeug
(Wegen aktuem Platzmangel bitten wir Euch, Eure Fahrzeuge kostenlos auf dem Parkplatz nebenan zu parken)

Camping ist erst ab 18 Jahren oder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten möglich. Aufsichtsübertrag für den Campingplatz ist leider nicht möglich.

Kostenlose Duschen / Free Shower:
* Freitag 16-19 Uhr
* Samstag 8-15 Uhr
* Sonntag 8-15 Uhr
Separate Duschen für Frauen und Männer befinden sich im Kabinentrakt unseres Sportheims, Eingang rechts neben dem Stand der Mahagonibar.

Breakfast am Rockers Corner:
* Samstag 7-11 Uhr
* Sonntag 7-11 Uhr
Save the nature – bringt Eure Kaffeetassen mit, dann sparen wir uns die lästigen Plastikbecher.

Lagerfeuer & Grillen:
Offenes Feuer und Grillen ist absolut verboten! Kommt lieber zum Rockers Corner, dort gibt´s ein großes Lagerfeuer und Gemeinschaftsgrills. Es stehen genug Sitz- und Essgelegenheiten zur Verfügung. Kohle ist in begrenztem Maße vorhanden, also lieber noch nen Sack voll mitbringen.

Einkaufen:
Das Notwendigste bekommt Ihr in Laufweite direkt in Wulfertshausen, einfach den Dobelberg hoch. Zu normalen Dorföffnungszeiten freuen sich die Bäckerei Schwab, Metzgerei Stocker, Metzger’s Hofladen, Wolf’s Hofladen und Getränkemarkt Spengler auf Euren Einkauf. Mehr und längere Einkaufsmöglichkeiten gibt’s in Stätzling oder Friedberg.

Freitag 9.00 Uhr bis Sonntag 20.00 Uhr

Aus Haftungsgründen bitten wir euch eure Zelte wirklich erst am Freitag Morgen aufzuschlagen.